Die edition labium

wurde 1996 gegründet und verdankt ihre Form der freimütigen Begegnung selbständiger Initiativen, die sich zur gemeinsamen Nutzung des Namens entschlossen haben, um sich der Welt der Orgel sowie deren Protagonisten auf vielfältige Weise skriptologisch, visuell und akustisch anzunähern.


Pegasus, um 830-840
Pegasus, um 830-840