Neuruppin, Hollenbach-Orgel in der Pfarrkirche
Neuruppin, Hollenbach-Orgel in der Pfarrkirche

Elli und Siegfried Schwanz
Albert Hollenbach - Orgelbauer

 

Monographie eines der bedeutendsten Ladegast-Schüler

 

62 Farbfotos / 60 Schwarzweiß-Fotos /

15 Zeichnungen

 

ISBN 3-937378-05-7                    24,80 €

 

z. Z. vergriffen

 

Dass Albert Hollenbach zu den bedeutendsten brandenburgischen Orgelbauern seiner Zeit zu zählen ist, wissen wir durch seine Werke. Doch welche Person verbirgt sich dahinter und wie stand er im Leben, wo sind seine Wurzeln und warum nahm er ein so tragisches Ende? Diesen und anderen Fragen sind Elli und Siegfried Schwanz erstmals mit soviel Liebe zum Detail und Beharrlichkeit nachgegangen, dass wir nun ein Hollenbach-Bild vor Augen haben, welches zugleich eine posthume Rehabilitation dieses zu unrecht vergessenen Meisters darstellt und der Kulturwelt gleichsam einen Sohn zurückgibt, der künftig so geehrt werden sollte, wie er es wirklich verdient hat. (Zitat aus dem Vorwort)


Pegasus, um 830-840
Pegasus, um 830-840