Renate Birkholz

Musiker sind auch nur Menschen

Musikeranekdoten
 
ISBN 978-3-839144-99-2 (2. Auflage) 12.80 €
 

Bezugsweg: BoD-Shop

 

Das „nur“ im Titel ist nicht etwa abschätzig, sondern als Glücksfall gemeint. Denn gerade, wenn außergewöhnlichen Menschen, wie es große Musiker oftmals sind, ihre Menschlich-

keiten mitten in der Arbeit unterlaufen, wird es nicht selten auf besondere und festhaltens-

werte Weise originell. Und weil solche Ereig-

nisse nicht nur einmal, sondern immer wieder neu geboren werden, hat sich Renate Birkholz auf den Weg gemacht, die längst bekannten mit weiteren, unbekannten Schätzen anzureichern, die nicht nur der Wortwelt, sondern auch der Bildwelt Walter Böschs entstammen, der lange Zeit 1. Geiger des NDR-Sinfonieorchesters war, mit meisterlicher Hand auf unnachahmliche Weise „seine“ Dirigenten festhielt und damit Erlesenes schuf, das Unvergesslichkeit verdient.

 

Die Autorin

1940 in Pommern gebürtig, hat nach ihrem Lehrerstudium 20 Jahre lang im Schuldienst gearbeitet und sich dann zunehmend zur Auto-

rin und Schatzsucherin entwickelt. Zu ihren viel-

beachteten Kreationen gehören „Das etwas andere Orgellexikon“ (Urachhaus), „Weih-

nachtsgeschichten zum Schmunzeln“ (Moh-

land) und „Der feuerrote Hund“ (Deutscher Taschenbuch Verlag, Reihe Hanser). Mit „Musi-

ker sind auch nur Menschen“ stellt sie sich ganz in den erzählenden Dienst gesammelter Begebenheiten aus einer Welt, die seit jeher durch ein besonderes Fluidum origineller Per-

sönlichkeiten faszinierte. Daraus legt sie der Öffentlichkeit hier auch kaum bekannte, einzig-

artige Bildschätze des Geigers und Meister-

zeichners Walter Bösch vor.


Pegasus, um 830-840
Pegasus, um 830-840